Corona-Opfer? So läuft das auf dem platten Land…

Alles hängt bekanntlich mit Allem zusammen. So hat das kleine, fiese Virus nicht nur die Luftfahrt- sondern auch die Kreuzfahrt-Industrie bis hin zum Schiffsbau selbst betroffen, angeschlagen, gar lahmgelegt?

Da werden also jetzt Leute entlassen, die Verbliebenen mit „freiwilliger“ unbezahlter Arbeit von 12 Tagen pro Jahr und/oder mit beständiger, oder gar zunehmender, Werksvertrags-Sklaverei bedroht.

Wozu so ein Virus doch manches Mal gut ist. Aber halt, gab es nicht schon vor Corona Stopps, Anlegeverbote für schwimmende Kreuzfahrtstädte, z.B. in Venedig, Barcelona und anderen Tourismus-Magneten dieser Welt?

Im verlinkten NDR-Artikel befinden sich weitere Links zum Thema.

______
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Meyer-Werft-will-offenbar-650-Arbeitsplaetze-abbauen,meyerwerft1498.html

One Response to Corona-Opfer? So läuft das auf dem platten Land…

  1. almabu sagt:

    Schon seit mindestens Januar gibt es offenen Streit über Festangestellte in Kurzarbeit und unter Entlassungsdruck und eine wachsende Zahl von Werksvertrags-Sklaven, die gleichzeitig Überstunden ableisten und deshalb wohl die neue Linie ankündigen?

    Eine rumänisch, bulgarische Werft in Friesland, womöglich gekoppelt mit der ersten schwimmenden Schweineschlachterei auf der Welt überhaupt?

    Führt dies am Ende etwa zum neuen Logistik-Modell zur Entlastung unserer „heiligen“ Autobahnen von Just-in-time-LKW-Kolonnen?

    Werden künftig lebende (echte!) Schweine von Werksvertrags-Sklaven auf von eben diesen zusammengenieteten, schwimmenden Massentierhaltungsfabriken in die an Meeren liegenden Metropolen dieser Welt „gekreuztfahrt“, wo sie dann diese weltbekannten Tourismus-Magneten besichtigen dürfen, allerdings nur zerlegt in die üblichen beim Fleischer ausliegenden Bestandteile?

    ______
    https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Meyer-Werft-will-weiter-Werkvertragsarbeiter-einsetzen,meyerwerft1474.html

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: