2022: Mélenchon statt Macron?


Jean-Luc Mélenchon, der Vorsitzende von la France Insoumise kündigte gestern Abend in TF1 seine bedingte 3. Kandidatur für die nächste französische Präsidentenwahl im Jahr 2022 an. Er knüpfte seine Kandidatur dabei aber an die (eher formale) Bedingung, daß sich 150.000 Franzosen schriftlich dafür ausdrücken. Dafür wurde sogleich eine Medien-Plattform geschaffen. Damit wäre der erste Gegner von Macron offiziell für die Linke in den Ring gestiegen. Rechts dürfte nach wie vor wohl Marine LePen auf ihre Chance lauern? Dabei bemühte er das Bild eines Nachtwächters, der in dunkler Nacht das Licht einschaltet und den Franzosen Orientierung bietet!
Die geforderten 150.000 Stimmen dürften für den Abgeordneten von Marseille, der 2017 über 7 Millionen Stimmen oder 19,6% erhielt, eine reine Formalität sein? Das Tempo, indem dieser Zielwert erreicht wird, könnte aber Hinweise auf die Wechselstimmung der Franzosen geben?

„…« Quand tout va mal et que cela semble être la nuit noire, il faut allumer la lumière… » En quelques mots, invité dimanche sur TF1, Jean-Luc Mélenchon a déclaré sa candidature à la présidentielle de 2022. À la condition cependant, d’obtenir «une investiture populaire» de la part de 150.000 personnes. Dès après son intervention, une plate-forme lancée par les Insoumis s’est ouverte afin de recueillir les signatures…“
______
https://www.lefigaro.fr/politique/jean-luc-melenchon-propose-sa-candidature-a-la-presidentielle-de-2022-20201108?utm_source=CRM&utm_medium=email&utm_campaign=%5B20201108_NL_ALERTESINFOS%5D&een=c07d50fdca8395233c78eff3b69d0b08&seen=6&m_i=ErmAJ5xR5TUhEFuhrdv9KzE%2B%2BKzPeUkqytBr0U8hqQIwkQNAU7voZ0ypAKmYTcM9cPbnMrvysv3KKvmNsjee2rFu9wF1JDPLEk

Das Programm: https://noussommespour.fr/programme/

2 Responses to 2022: Mélenchon statt Macron?

  1. almabu sagt:

    Um es nicht so einfach für Jean-Luc Mélenchon zu machen, wollen die französischen Kommunisten (Ja, die gibt’s auch noch!), die während der beiden letzten Wahlen seine Verbündeten waren, diesmal in 2022 mit ein/em/er eigenen Kandidat/en/in antreten!
    Macron wird dies vermutlich freuen…

    Liken

  2. almabu sagt:

    Es scheint mir an Jean-Luc Mélenchons Plan einen interessanten Aspekt zu geben? Er will sich lieber von +150.000 „stinknormalen“ Bürgern wählen lassen, anstatt von 500 Parteimitgliedern der LFI. Heisst das, er ist sich seiner Partei nicht mehr sicher? Umfragen zu Folge läge er mit nur rund 15% der Stimmen momentan hinter Emmanuel Macron und Marine LePen an dritter (3!) Stelle und dabei wurde unterstellt, daß er der einzige Knadidat der Linken sei. Wir wissen aber inzwischen, daß die Kommunisten mit einem eigenen Kandidaten antreten wollen in 2022. Das würde Mélenchon wohl weiter zurück werfen?

    „…Les sondages le placent pour l’heure très loin d’Emmanuel Macron et Marine Le Pen. Dans sa configuration la plus favorable à Jean-Luc Mélenchon (où il serait le seul candidat de gauche), la dernière étude Ifop-Fiducial pour Le Journal du dimanche et Sud Radio ne le crédite que de 15% des intentions de vote…

    „Je ne crois pas que ce soit sur cette ligne-là que la gauche puisse remporter l’élection présidentielle“, a taclé dimanche l’ancien président François Hollande sur France 3. Pour un député insoumis cité par l’AFP, il faudra aller chercher les abstentionnistes pour espérer faire mieux qu’en 2017 : „Jean-Luc sera à nouveau un candidat qui se veut populaire, apportant des solutions aux crises sociale, écologique et démocratique“.

    ______
    https://www.francetvinfo.fr/elections/presidentielle/jean-luc-melenchon-propose-sa-candidature-a-l-election-presidentielle-de-2022-mais-la-conditionne-au-recueil-de-150-000-parrainages-citoyens_4173687.html#xtor=EPR-51-%5Bjean-luc-melenchon-propose-sa-candidature-a-l-election-presidentielle-de-2022-mais-la-conditionne-au-recueil-de-150-000-parrainages-citoyens_4173687%5D-20201108-%5Bbouton%5D

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: