Islamistischer Terroranschlag in Nizza!

Heute Morgen, Donnerstag, den 29. Oktober 2020, kam es bei/in der Basilika Notre-Dame de l’Assomption in Nizza, Alpes-Maritimes, zu einem Terroranschlag durch eine Messerattacke, bei der zwei Frauen und ein Mann auf schreckliche Weise (wie der Lehrer Samuel Paty) getötet und mehrere Menschen verletzt wurden. Der Täter wurde ebenfalls verletzt und festgenommen. Die Gegend ist abgeriegelt und wird momentan gesichert. Das für Terroranschläge zuständige parquet national antiterroriste hat die Ermittlungen übernommen. Die französische Nationalversammlung hielt eine Schweigeminute ab.

______
https://www.francetvinfo.fr/france/provence-alpes-cote-d-azur/direct-nice-une-attaque-au-couteau-a-eu-lieu-devant-la-basilique-notre-dame_4160375.html#xtor=EPR-51-%5Battaque-au-couteau-a-nice-le-parquet-national-antiterroriste-ouvre-une-enquete-pour-assassinat-et-tentative-d-assassinat-en-relation-avec-une-entreprise-terroriste_4160375%5D-20201029-%5Bbouton%5D

10 Responses to Islamistischer Terroranschlag in Nizza!

  1. almabu sagt:

    Während ganz Frankreich und Europa noch fassungslos vom Terroranschlag von Nizza ist, wird zwei Stunden später aus Avignon die nächste Attacke gemeldet. Dabei soll um 11:15 Uhr ein Mann Polizisten angegriffen haben und dabei erschossen worden sein.

    Attaque à Avignon
    Selon des sources policières du Figaro, deux heures après l’attaque de la basilique de Notre-Dame de Nice, un homme a tenté d’attaquer des policiers à Avignon, dans le quartier de Montfavet. Il a été abattu par les forces de l’ordre vers 11h15.

    Liken

  2. almabu sagt:

    Wenn sich jetzt der französische Präsident und/oder sein Premier- und/oder sein Innenminister nach Nizza an den Tatort begeben und dort die Tat mit starken Worten verurteilen, wird bei einigen Augenzeugen wohl der Eindruck entstehen, daß die politischen Führer Frankreichs den Ereignissen hinterher hinken und die Franzosen nicht wirklich vor solchen islamofaschistischem Terror schützen können. Wem wäre damit gedient? Ein Statement der Politiker aus Paris würde wohl ebenso genügen, oder?

    Sur Twitter, le ministre de l’Intérieur Gérald Darmanin a annoncé qu’il ouvrait une cellule de crise à la suite de ces événements. Jean Castex a annoncé quitter l’Assemblée pour la rejoindre. Emmanuel Macron doit s’y rendre à 10h30 avant de rejoindre Nice.

    https://www.francetvinfo.fr/france/provence-alpes-cote-d-azur/direct-nice-une-attaque-au-couteau-a-eu-lieu-devant-la-basilique-notre-dame_4160375.html#xtor=CS3-794

    Liken

  3. almabu sagt:

    16 heures. Profil de Brahim A. Selon nos informations, des papiers de la Croix rouge italienne ont été retrouvés sur l’assaillant. Il serait rentré en Europe via l’Italie et serait en situation irrégulière. Il serait né en Tunisie le 29 mars 1999. Tous ces éléments restent encore à vérifier.

    Dans sa conférence de presse, le procureur antiterroriste, Jean-François Ricard, a déclaré jeudi soir que l’assaillant était porteur d’un „d’un papier de la Croix-Rouge italienne“ indiquant qu’il est un „ressortissant tunisien né 1999“. Il a précisé qu’il était „inconnu au fichier national des empreintes digitales“. Son pronostic vital „reste engagé“, a-t-il ajouté.

    Brahim A. est arrivé à Lampedusa, en Italie, le 20 septembre, avant d’être interpellé le 4 octobre, selon les autorités italiennes. Le 9 octobre, son passage est recensé dans un centre pour migrants de Bari, où il reçoit une aide par La Croix Rouge italienne.

    Zur Identität des Täters Brahim A. wurden Papiere des italienischen Roten Kreuzes bei ihm gefunden, wonach es sich um einen am 29.03.1999 in Tunesien geborenen illegalen Flüchtling handeln soll, der erst am 20. September über Lampedusa, Italien nach Europa kam, am 4. Oktober vernommen, am 9. Oktober nach Bari verlegt wurde und erst vor wenigen Tagen illegal nach Frankreich kam. All diese Daten müssen noch überprüft werden.
    ______
    https://www.leparisien.fr/faits-divers/direct-attaque-au-couteau-a-nice-trois-morts-un-suspect-interpelle-29-10-2020-8405536.php
    https://www.francetvinfo.fr/france/provence-alpes-cote-d-azur/attaque-au-couteau-a-nice-qui-est-l-assaillant-brahim-a_4160523.html#xtor=EPR-51-%5Btelechargez-ici-les-trois-attestations-pour-pouvoir-vous-deplacer-pendant-le-confinement_4160965%5D-20201029-%5Brelated%5D
    ______
    Nice-Matin schreibt, daß der Täter erst wenige Tage vor dem Anschlag nach Nizza gekommen sei.
    ______
    Wenn ich mich jetzt nicht irre, dann müsste dies der vierte(?) islamistische Terroranschlag in Nizza in den letzten 5 Jahren gewesen sein?

    Liken

  4. almabu sagt:

    In Nizza wurde gestern Abend ein 47-jähriger Mann festgenommen, der dem anscheinend erst kurz zuvor angereisten Attentäter ein Mobiltelefon zur Verfügung gestellt haben soll. Damit wäre die derzeit favorisierte Theorie eines Einzeltäters erschüttert, sollte sich dieser Umstand bestätigen.
    Der Attentäter soll erst einige hundert Meter von der Kirche entfernt festgenommen worden sein? Das passt nicht zu dem Film, bei denen Polizisten in die Kirche eindringen und (ca. vier?) Schüsse zu hören waren, aber angeblich 14 leere Patronenhülsen gefunden worden seien? Der niedergeschossene Attentäter befindet sich nach Magen-Darm-OP noch nicht außer Lebensgefahr.

    Weitere Umstände sprächen gegen einen Einzeltäter: Der Täter soll nicht erst vor kurzem über die nahe französisch-italienische Grenze gekommen sein, sondern mit dem Zug aus Paris nach Nizza gekommen sein, die letzten 400m zur Kirche zu Fuß zurückgelegt haben und dabei seine Kleidung gewechselt haben. Das spricht wohl eher für ein komplexes, rationales Verhalten, als für einen durchgeknallten Psychopathen?

    Liken

  5. almabu sagt:

    Am Freitag Abend wurde ein zweiter, 35-jähriger Mann im Zusammenhang mit dem Attentat in Nizza arrestiert. Am Samstag Vormittag kam ein dritter Verdächtiger, ein 33-jähriger Mann hinzu. Ihnen, allen dreien, wird anscheinend vorgeworfen, in (Telefon-) Kontakt mit dem Täter gestanden und so in irgendeiner Form beteiligt gewesen zu sein? Sie müssen binnen 48 Stunden einem Haftrichter vorgeführt werden, der dann nach Sichtung der Faktenlage über U-Haft oder Freilassung entscheidet.

    Liken

  6. almabu sagt:

    „…En Tunisie, Brahim Issaoui avait des antécédents judiciaires de droit commun de violence et de drogue, selon la justice tunisienne qui a également ouvert une enquête…“

    „…In Tunesien hat Brahim Issaoui (der mutmaßliche Täter) Delikte der öffentlichen Ordnung, der Gewalt und Drogen begangen, laut der tunesischen Justiz, die jetzt ebenfalls eine Untersuchung begann…“

    ______
    https://france3-regions.francetvinfo.fr/provence-alpes-cote-d-azur/alpes-maritimes/nice/enquete-attentat-notre-dame-nice-trois-hommes-interpelles-1889764.html#xtor=EPR-521-%5Bfrance3regions%5D-20201031-%5Binfo-titre1%5D&pid=726375-1490302875-5a22a249

    Liken

  7. almabu sagt:

    15-seitige PDF eines Interviews (in französisch!), das der französische Präsident Emmanuel Macron gestern im Elysée-Palast dem arabischen Sender AL JAZEERA gab, das heute Nachmittag ausgestrahlt wurde (sich mit dem 24-jährigen Jubiläum des Senders überschneidend):

    Klicke, um auf elysee-module-16414-fr.pdf zuzugreifen

    Liken

  8. almabu sagt:

    Eine Gruppe die sich „Al Mahdi dans le sud tunisien“ nennt hat sich in einem Video in den sozialen Netzwerken zum Terroranschlag in der Basilika Notre-dame in Nizza bekannt. „Sie hätten den Jungen (Terroristen!) ausgebildet und ausgerüstet.“

    Der Sprecher drohte mit weiteren Anschlägen “ Solange dieser Hund Macron mit Karikaturen des Propheten weitermache drohten Anschläge auf französischem Boden. Sie hätten noch eine große Zahl von Kriegern die Treuen zu rächen“.

    Die Substanz, die Echtheit hinter dieser Meldung wird von den Fachleuten zwar angezweifelt, aber derzeit nicht total negiert. Eine Untersuchung sei eingeleitet worden…

    ______
    https://www.varmatin.com/faits-de-societe/lattentat-de-notre-dame-revendique-dans-une-video-par-un-groupe-inconnu-les-experts-sceptiques-596498

    Liken

  9. almabu sagt:

    Drei Angeklagte, darunter der Hauptangeklagte des aktuell stattfindenden CHARLIE-HEBDO-Prozesses in Paris sind positiv auf Corona getestet worden. Das Verfahren wird für mindestens diese Woche unterbrochen!

    Le procès des attentats de janvier 2015 est suspendu toute la semaine. Trois accusés, dont le principal Ali Riza Polat, ont été testés positif à la Covid-19. Deux autres sont considérés comme „cas contact“.
    ______
    https://france3-regions.francetvinfo.fr/paris-ile-de-france/paris/proces-attentats-janvier-2015-principal-accuse-positif-covid-19-proces-est-suspendu-1889970.html#xtor=EPR-521-%5Bfrance3regions%5D-20201102-%5Binfo-titre4%5D&pid=726375-1490302875-5a22a249

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: