Barcelona entzieht Heribert Barrea, ERC, die Auszeichnung der Stadt!

Barcelona hat damit begonnen, Heribert Barrera, dem ersten katalanischen Autonomieparlamentspräsidenten, die ihm 2012 (zu Beginn der Separatismus-Kampagne) posthum verliehene Goldmedaille der Stadt zu entziehen!
Barrera galt als eine der Gründersäulen des katalanischen Separatismus, auf den sich viele der aktuellen Akteure beziehen.
Ihm werden endlich die xenophoben und rassistischen Aussagen vorgeworfen, über die sich jahrzehntelang niemand aufgeregt hatte.
Darüber hat sich als erster der bekennende Rassist Quim Torra beschwert: „Bedauerlich! Der Präsident Barrera war ein unermüdlicher Kämpfer für die Freiheit (die WIR meinen)! Große Schande über die, die dafür gestimmt haben, ihm diese Goldmedaille zu entziehen. Die Hauptstadt Kataloniens verkleinert sich heute, sich in eine gemischte Provinzmetropole zu verwandeln. (Wie üblich, verkehrt Torra Ursache und Wirkung ins exakte Gegenteil der Realität!)
______
https://www.elperiodico.com/es/politica/20200923/retirada-medalla-barcelona-heribert-barrera-8124869



One Response to Barcelona entzieht Heribert Barrea, ERC, die Auszeichnung der Stadt!

  1. almabu sagt:

    Bei dieser im Prinzip mehr symbolischen politischen Entscheidung zeigte sich überdeutlich, daß die Separatisten KEINE Mehrheit in Katalonien haben, obwohl sie diese immer für sich beanspruchen!

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: