Libanesischer Präsident Michel Aoun bittet die Welt ihm bei der Rückführung syrischer Flüchtlinge zu helfen!

In seiner Stellungnahme anläßlich des 75. Jubiläums der Gründung der UN erklärte Aoun, daß der Libanon den Zielen und Prinzipien der UN verpflichtet sei. Es müsse in der UN aber Reformen in den Arbeitsabläufen geben um notleidenden Ländern künftig besser helfen zu können.

Michel Aoun bedankte sich ausdrücklich für die Hilfe und Unterstützung der UN und freundlicher Länder nach dem Explosionsunglück im Hafen von Beirut.

Er bat die Welt um Hilfe, daß der Libanon die sichere Rückkehr syrischer Flüchtlinge nach Hause abwickeln könne, denn nach den unvergleichlichen Krisen der letzten Zeit sei der Libanon nicht mehr dazu in der Lage, sich die pro Kopf der libanesischen Bevölkerung höchsten Flüchtlingszahlen der Welt leisten zu können!

Zahlen der KAS vom Februar 2019: (Nach aktuellsten Zahlen des Hochkommissars der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR) halten sich im Libanon derzeit rd. 948.850 beim UNHCR registrierte syrische Flüchtlinge auf, die sich auf 216.028 Haushalte verteilen.[i]Die libanesische Regierung geht jedoch in ihren Schätzungen von rund 1.750.000 syrischen Flüchtlingen aus, die sich innerhalb der Landesgrenzen des Libanon aufhalten sollen.[ii]Gemessen an seiner Einwohnerzahl nahm der Libanon damit mit Abstand die größte Zahl an syrischen Flüchtlingen auf (25 Prozent seiner Bevölkerung vor der Flüchtlingskrise) und beheimatet damit weltweit pro Kopf die meisten Flüchtlinge.[iii]) (Siehe 2. Link unten)
______
https://www.lbcgroup.tv/news/d/lebanon-news/548921/president-aoun-urges-world-to-help-lebanon-securin/en
https://www.kas.de/de/laenderberichte/detail/-/content/informationen-zur-lage-syrischer-fluechtlinge-im-libanon-1

One Response to Libanesischer Präsident Michel Aoun bittet die Welt ihm bei der Rückführung syrischer Flüchtlinge zu helfen!

  1. almabu sagt:

    Die Flüchtlingszahlen des Libanon sind unglaublich:
    Alleine die syrischen Flüchtlinge entsprechen 25% der libanesischen Urbevölkerung. Dazu kommen Flüchtlinge aus dem Irak und Palästina und… und… und…

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: