Corona-Einsatz der spanischen Armee überzeugte ALLE Autonomien, sogar die Katalanen!

Im Zuge der Bekämpfungsmaßnahmen der Corona-Krise waren Spezialeinheiten der spanischen Armee in ALLEN Teilen des Landes aktiv.

Die CAT-SEP’s um den „unfähigen Tropf“ Quim Torra, den seit Corona abgetauchten „digitalen Präsidenten“ Carles Puigdemont und deren drittklassigen Autonomie-Ministerriege, taten alles was in ihrer zugegeben eher geringen Kraft lag um die „feindliche Besatzungsarmee“ Spaniens zu stoppen:

Sie wollten sie gar nicht in der Autonomie sehen.

Sie sollte Katalonien von außen blockieren, die Autonomie so „Corona-faktisch“ als unabhängig anerkennen.

Dann, einmal IN der Autonomie befindlich, entdeckten die Armee Zustände in Alten- und Pflegeheimen, die so unsäglich waren, daß die CAT-SEP’s beschlossen VOR der spanischen Armee erst einmal mit eigener Polizei (den Mossos), der Feuerwehr und der Heilsarmee(=Fake!) nach dem Rechten, bzw. den Toten und Verlassenen in den Einrichtungen zu sehen um die Zustände unter der Decke zu halten, sie der medialen Information zu entziehen.

Dann bemängelte man die Notlazarette, „weil die Zeltwände hatten und keine festen Wände“ (und wahrscheinlich keine Beschilderung ausschließlich in katalanischer Sprache=FAKE!)

Letztlich scheiterten die CAT-SEP’s mit ihrem üblichen, sektierisch-korrupten Infantilismus. Die Katalanen bekundeten in der GAD3-Umfrage zwar den niedrigsten Zustimmungswert ALLER Autonomien und Regionen aber mit 86% der Zustimmung sahen 4 von 5 Katalanen den Einsatz „ihrer“ spanischen Armee positiv, 9% hatten keine Meinung und nur 5% bewerteten die Armee als schlecht!

Eine schallendere Ohrfeige für die CAT-SEP’s ist kaum vorstellbar und auch die Zufriedenheit mit der Regierung des Quim Torra dürfte wohl auf einem absoluten Tiefpunkt sein? Drohte der nicht immer mit Neuwahlen? Man hört gar nichts mehr davon…

______
https://www.dolcacatalunya.com/2020/04/el-78-de-los-catalanes-estan-encantados-con-la-actuacion-del-ejercito-en-la-crisis-sanitaria/

4 Responses to Corona-Einsatz der spanischen Armee überzeugte ALLE Autonomien, sogar die Katalanen!

  1. almabu sagt:

    „Der Bürgermeister von Cornellà, Antonio Balmón, in EL PERIÓDICO: Die Tatenlosigkeit der Generalitat in der Sicherung der (16!) Altenheime unter ihrer vollen Kompetenz und Verantwortung schreit zum Himmel!“

    „…el alcalde de Cornellà, Antonio Balmón, en El Periódico: la “inacción” de la Gene para atender a geriátricos que son de titularidad pública clama al cielo.“ (Zitat: DOLÇA CATALUNYA)
    ______
    https://www.elperiodico.com/es/sociedad/20200413/criticas-a-la-gestion-del-coronavirus-en-las-residencias-publicas-de-afers-socials-7926464

    Liken

  2. almabu sagt:

    Wichtiger aber als der Kampf gegen Corona ist der Kampf der nationalkatalanistischen Fascho-Separatisten um die öffentliche Meinung im Kampf gegen Spanien. Das soll es ja Leute geben, die als Zugezogene seit rund 20 Jahren in Katalonien als (unabhängige???) selbständige Journalisten arbeiten (Für WEN, von WEM bezahlt in dieser medialen CAT-SEP-Mafia?) Dazu machen sie praktischerweise allerhand in Werbung und Marketing (Für WEN, von WEM bezahlt in dieser medialen CAT-SEP-Mafia?) Überdies vertreten sie offiziell und dafür natürlich auch bezahlt die CAT-SEP-Mafia im europäischen Ausland! Das hindert sie aber keineswegs „als unabhängige Journalisten“ in allerhand Websites blanken CAT-SEP-Propaganda-Unsinn zu verbreiten. Nach rund 20 Jahren dieser Tätigkeit wissen sie schließlich wo, man was und wieviel bieten muß um „gehört“, bzw. veröffentlicht zu werden. Medienlegionäre halt…

    Liken

  3. almabu sagt:

    Ein neuer Propaganda-Krieg ist um die Corona-Pandemie ausgebrochen:

    Beide Seiten, sowohl die nationalkatalanistischen Separatisten, als auch „Matrit“ haben anscheinend die Zählweise der Corona-Toten geändert? Flossen bisher nur die in Krankenhäusern diagnostizierten Toten als Corona-Tote in die Statistik ein, wurden jetzt auch die zu Hause,oder in Altenheimen und Pflegeeinrichtungen gestorbenen Toten mit Corona-Zusammenhang mitgezählt. Da wird es sicher eine Dunkelziffer, eine Fehlerquote geben, nehme ich an?

    Trotzdem sind die Zahlen ohne jeden Zweifel erheblich, denn die Zahl der Toten verdoppelte sich fast an einem Tag von rund 3.700 auf rund 7.000. Damit rückten dann die bekanntlich „genetisch und auf ihren IQ bezogenen“ (Junqueras) höherwertigen Besserwisser in Katalonien vor das böse Madrid und an die Spitze Europas! DOLÇA CATALUNYA

    Sofort der altbekannte Reflex:
    Wer hat Schuld? Madrid hat Schuld! (Wie immer halt!)
    Die Corona Toten sind schlicht Mittel zum (altbekannten!) Zweck

    Die Toten werden von den CAT-Sep’s zusätzlich finanziell ausgebeutet: Die Steuer für den Übergang von Gesellschaften wurde in CAT um das 17,14-fache(!) erhöht… DOLÇA CATALUNYA

    Ich hielt das zuerst für einen Scherz, eine CAT-SEP-Replik auf die angebliche Zahl von 1.714.000 Mundschutzmasken, da in beiden Fällen die „magische Elementarlüge des Nationalkatalanismus“, das Jahr 1714, der „angeblichen“ Unterdrückung eines freien, total-volldemokratischen Kataloniens, der bekanntlich ja ersten Demokratie der Welt, durch das böse, böse Zentralspanien (nicht!) stattgefunden hat. Es war vielmehr eine Spätfolge eines katalanischen Bürgerkrieges ausgelöst um den Europaweiten Spanischen Erbfolgekrieg zwischen den österreichischen Habsburgern und den französischen Bourbonen.
    ______
    https://sociedad.e-noticies.es/la-generalitat-no-contaba-casi-el-50-de-muertos-por-coronavirus-130413.html#sectionComments

    https://de.wikipedia.org/wiki/Spanischer_Erbfolgekrieg#1714

    Liken

  4. almabu sagt:

    Aber an Eines hat der absolut unfähige nationalkatalanistische Separatisten-Autonomiepräsident Quim Torra gedacht, trotz Covid-19-Pandemie: Er hat sich selbst pünktlich zum Jahresbeginn sein üppiges Gehalt von 145.000 Euro pro Jahr um 5% auf satte 152.000 €uro pro Jahr erhöht, das ist mehr als das Doppelte als der spanische Präsident Pedro Sánchez bekommt! Damit liegt Quim Torra mit weitem Abstand an der Spitze aller spanischen Politiker…
    Für einen Politiker, der eigentlich illegal im Amt ist, nicht schlecht, was? Motto: Frechheit siegt!

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: