Mehrheit der Spanier glaubt, daß die Regierung Sánchez/Iglesias lügt, keinen Plan hat und unkoordiniert vor sich hin wurstelt!

Ein Ereignis wie die Corona-Pandemie sollte eigentlich für jede Regierung Grund sein offen und sachlich zu informieren, um so eine möglichst große Mehrheit der Gesellschaft hinter sich zu bringen und mit allen oppositionellen und nachgeordneten politischen Gliederungen, egal ob Administrationen oder Parteien koordiniert zusammen zu arbeiten. Dies ist nachvollziehbar notwendig um eine möglichst große Zustimmung und damit Unterstützung zu erlangen.

Zweifel und Kritik an der Regierung Sánchez/Iglesias gab es während der ganzen Corona-Krise, aber jetzt hat ABC eine GAD3-Umfrage veröffentlicht, die niederschmetternd für jede denkbare, demokratische Regierung sein müsste:

45% der Befragten halten sie für Kompetent, 55% tun dies nicht!
41% halten sie für intern einig, 59% tun dies nicht!
37% sind mit der administrativ/politischen Koordination zufrieden, 63% sind das nicht!
32% halten sie für voraussichtig, 68% tun dies nicht!

ABER DER ABSOLUTE HAMMER:
29% nur glauben, daß sie die Wahrheit sagt, 71% glauben, daß sie lügt!

In den Oppositionsparteien PP (77%) und Cuidadanos und VOX (89%) mag dies nicht verwundern, aber selbst in der Koalition aus PSOE und Unidos Podemos glauben 46%, also fast die Hälfte, daß „IHRE“ Regierung sie belügt!

61% gegen 32% glauben, daß Sànchez/Iglesias „keinen Plan haben und einfach so vor sich hin wursteln!“ Selbst 37% der regierenden Koalitionsparteien PSOE/UP glauben, daß „IHRE“ Regierung schlicht improvisiert…

Dies sollte eigentlich für jede Regierung der Offenbarungseid sein, nicht so beim „Dream-team“ Sánchez/Iglesias…

Die führen statt dessen medial-propagandistische Ablenkungsschlachten, Sánchez für Eurobonds und Iglesias für ein Grundeinkommen für alle. Wenn dies nicht klappt sind nämlich auf bewährte Art die EU, die Holländer, die Deutschen oder gar der eigene Koalitionspartner schuld, denn… SCHULDZUWEISUNG IST ALLES!

______
https://www.abc.es/espana/abci-mayoria-cree-gobierno-miente-improvisa-y-no-coordina-202004130223_noticia.html

One Response to Mehrheit der Spanier glaubt, daß die Regierung Sánchez/Iglesias lügt, keinen Plan hat und unkoordiniert vor sich hin wurstelt!

  1. almabu sagt:

    Hinter den Kulissen gibt es wohl nicht nur keine Zusammenarbeit, sondern Grabenkämpfe und Misstrauen, die durchaus zum Bruch dieser Koalition führen könnten…

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: