Auch PODEMOS und PDECat verlangen jetzt Erklärung von Sánchez zu seiner Doktorarbeit!

Es könnte sein, daß der Plan von Sánchez-84, das Debakel um seine Doktorarbeit einfach frech auszusitzen, am Ende nicht aufgehen könnte?

Übernahmen von Fremdtexten, ohne sie entsprechend korrekt als Zitate zu kennzeichnen, entspräche nicht akademischen Standards und sei „schäbig“, so Pablo Iglesias, PODEMOS. Der Präsident müsse dies erklären!

Von der PDECat ist zu hören, dies alles nütze weder ihm noch seinem Amt und er müsse Stellung dazu nehmen!

Dieser Schwenk bedeutet, daß Pedro Sánchez jetzt quasi einer geschlossenen Front von Parteien und Gruppierungen mit Ausnahme von ERC und PNV im Kongress gegenübersteht und vermutlich sogar einem nicht geringen Teil seiner gespaltenen PSOE dazu, die Gesprächsbedarf hinsichtlich seiner Thesis angemeldet haben, die Aufklärung verlangen…

Es kann natürlich auch sein, daß diese Forderungen seiner ungleichen Verbündeten nur den Preis für treue Gefolgschaft hochschrauben sollen?

______
https://www.lavanguardia.com/politica/20180920/451928750132/sanchez-tesis-explicaciones-iglesias-podemos.html

______
NEUER SKANDAL AN MADRIDER UNI?
500 Italiener sollen sich an der UNI REY JUAN CARLOS einen Abschluss für vermutlich je 9.000 €uro erkauft haben, der es ihnen erlaube überall in Europa als Anwälte zu praktizieren. In Italien sei dieser Abschluss real zu erarbeiten und sei überdies mit Prüfungen und Kosten von je 18.000 €uro verbunden. Es sei sogar im Netz für diesen Weg über Madrid und die URJC und deren Vorzüge geworben worden! Die 500 Italiener seien am Samstag dem 28. Mai 2016 in acht Autobussen von der Bahnstation Atocha in Madrid zur URJC gefahren worden. Das wäre dann ein 4,5 Millionen €uro-Deal gewesen? Die Geschichte wird derzeit untersucht und ist noch nicht bestätigt. Die Universität URJC bestreitet diesen Vorgang nicht, verweist statt dessen auf ihre vollumfängliche Zusammenarbeit mit den Ermittlungsbehörden!

https://www.elindependiente.com/politica/2018/09/19/policia-nacional-investiga-titulacion-falsa-500-abogados-italianos-urjc/

 

2 Responses to Auch PODEMOS und PDECat verlangen jetzt Erklärung von Sánchez zu seiner Doktorarbeit!

  1. almabu sagt:

    Die Hardcore-CAT-SEP-Propagandisten von POLÒNIA sind trotz ihrer fatalen Einseitigkeit professionell gut. Besser als im folgenden Clip kann man das Theater um / von Pedro Sánchez-84 nicht in Bilder umsetzen:

    Liken

  2. almabu sagt:

    Neueste Entwicklung zu den 500 Italienern, welche die URJC zu Juristen machte, die in ganz Europa praktizieren können:
    https://www.elindependiente.com/politica/2018/09/20/educacion-se-nego-a-inscribir-los-titulos-de-los-abogados-italianos-y-la-urjc-recurrio/

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: