FIAT-Belegschaft streikt wegen CR7!

Die Gewerkschaft USB erklärt es für inakzeptabel, daß die Familie Agnelli, der sowohl große Teile von FIAT als auch von JUVENTUS TURIN (2/3) gehören, für den portugiesischen Balltreter 400 Millionen ausgeben will und für die eigene Belegschaft von FCA (FIAT CRYSLER Automobiles) nur „einen Tritt in die Eier“ übrig habe!

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: