EL MUNDO schreibt, unter Bezug auf das deutsche Bundesamt für Verfassungsschutz, Russland unterstütze den katalanischen Separatismus!

Hans-Georg Maassen, Chef des BfV, habe auf einer Tagung in Berlin verkündet, es gäbe Länder, die an einer Schwächung der EU interessiert seien und die deshalb zu Maßnahmen hybrider Kriegführung griffen.

So hätte die russische Regierung (alias der böse Putin!) in den Tagen vor dem illegalen katalanischen Unabhängigkeitsreferendum massiv im Web eingegriffen, denn für Manche sei es interessant die EU schwach und verletzlich zu halten, um sie so von internationalem Eingreifen in die Probleme dieser Welt abzuhalten.

In einer anschließenden PK räumte Maassen jedoch ein, diese Information haben der BfV nicht selbst ermittelt, sondern sie sei ihm „von irgendwem“ zugetragen worden, es sei aber sehr plausibel und nachvollziehbar, daß Moskau so agiert habe (Der absolute Offenbarungseid für einen Geheimdienst!)!

Unklar ist, weshalb der Westen all diese Angriffe klar benennen, identifizieren und erklären kann, ohne selbst diese Möglichkeiten zugleich gegen Staaten, wie das prinzipiell böse Russland, China, den Iran und Andere einzusetzen für „die Sache des Guten“? Sind „unsere Jungs“ wirklich so total unfähig?

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: