Zerstören CAT-SEP’s nebenbei die Gewerkschaft UGT und die spanisch-katalanischen Sozialisten der PSOE/PSC?

Die Gewerkschaft UGT steht den Sozialisten der PSOE/PSC nahe, die sich bereits  ganz offiziell organisatorisch in katalanisch (PSC) und spanisch (PSOE) getrennt haben. Der größere spanische Teil ist noch einmal zwischen „Susana“ Díaz Pacheco, (Andalusien) und Pedro Sánchez (Rest-Spanien, ohne Katalonien und Andalusien) geteilt.

Der katalanische Teil der PSC, geführt „vom Tänzer“ Miquel Iceta, versucht den Eiertanz zwischen Partei mit Regierungsanspruch in Madrid (PSOE) und Regionalpartei mit der Option Unabhängigkeit von Spanien (PSC). Kurz, „der Tänzer“ versucht wieder einmal auf allen Hochzeiten zu tanzen! Sehr erfolgreich ist er damit nicht, denn alle Beteiligten wählen lieber das Original ihrer politischen Ansicht, als das weichgespülte „wir sind auch so ein bisschen dabei“ Icetas.

Der ungelöste innerparteiliche Konflikt der PSOE/PSC überträgt sich auf die dieser Partei nahestehende Gewerkschaft UGT. Während sie CAT-SEP’s in Katalonien ständig versuchen Streiks zu Gunsten ihrer Abtrennung von Spanien zu organisieren, egal ob nun 50 Personen bei einem Mini-Streik gnadenlos die Hauptverkehrsachse, die Autobahn nach Frankreich stundenlang blockieren, oder ob sie den Generalstreik ausrufen, gerät die UGT dabei zunehmend ins Hintertreffen. Ab und zu ist sie dann doch offiziell dabei, sind doch Streiks eine Grundkompetenz von Gewerkschaften, sollte man meinen?

Am 15. April nun will die UGT mal wieder „politisch“ streiken in Barcelona zur Freilassung von sogenannten „politischen Gefangenen“ in Spanien, d.h. Politikern denen konkrete, strafrechtliche relevante, Vergehen vorgeworfen werden und die sich wegen Wiederholungs- und/oder Fluchtgefahr derzeit in U-Haft befinden. Folgte man dieser Definition von „politischen Gefangenen“, zählte letztlich jeder U-Häftling dazu, egal ob er nun „backender“, „maurernder“ oder „schreinernder“ oder eben „politischer“ Gefangener ist?

Dieser geplante Streik hat nun anscheinend in der UGT das Fass zum Überlaufen gebracht und es erhebt sich ein Grummeln gegen den Vorsitzenden. Parallel wird bekannt, daß angeblich täglich Tausende(?) aus der UGT austräten! Besonders in den Regionen Madrid, Andalucía, Castilla La Mancha und Extremadura steigt die Unzufriedenheit mit dem Gewerkschaftsführer José (Pépe) María Álvarez Suárez und dessen zauderndem Agieren. Es gäbe einen gallopierenden Niedergang des Ansehens der UGT, speziell bei SEAT folgte eine Welle der Austrittserklärungen der Anderen…

Kommt dieser Streik am 15. April mit der UGT zu Stande, könnte er deren Zerbrechen zur Folge haben. Es gibt auch bereits Übertritte von Alt-Mitgliedern zu separatistischen Regionalgewerkschaften wie „Intersindical-Confederació Sindical Catalana“ (CSC) und der „Coordinadora Obrera sindical“ (COS).

„Der Tänzer“ Miquel Ictea, PSC (und damit im Prinzip Unionist!) feuert den Bruch zusätzlich an mit der Bejahung und Forderung nach einer katalanischen Finanzbehörde (Hacienda) und einer katalanischen Gesamtregierung, welche Separatisten und Unionisten umfassen soll und den CAT-SEP’s so einen vorläufigen Ausweg aus ihrer momentanen Blockade böte, bis zum nächsten kalkulierten Schritt in die Illegalität und zugleich „natürlich“ Imunität vor rechtlichen Konsequenzen ihres Handelns…

______
https://www.elconfidencialdigital.com/dinero/UGT-rompe-Cataluna-miles-ultimos_0_3123887595.html
https://es.wikipedia.org/wiki/Susana_Díaz
https://de.wikipedia.org/wiki/Pedro_Sánchez
https://es.wikipedia.org/wiki/Miquel_Iceta
https://es.wikipedia.org/wiki/José_María_Álvarez_Suárez
https://de.wikipedia.org/wiki/Uni%C3%B3n_General_de_Trabajadores

One Response to Zerstören CAT-SEP’s nebenbei die Gewerkschaft UGT und die spanisch-katalanischen Sozialisten der PSOE/PSC?

  1. almabu sagt:

    Nachdem der UGT in Scharen, wortwörtlich „zu Tausenden“, die Mitglieder davon laufen, wegen ihres separatistischen Einsatzes in Katalonien, ist die Gewerkschaftsführung endlich aufgewacht, hat Alarm geschlagen und einen Kurswechsel, hin zu strikter Neutralität ausgerufen!

    Es bleibt abzuwarten, ob ihr das glaubwürdig gelingt, oder ob das nur als „die übliche Taktiererei“ ausgelegt werden wird?

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: