Erdogan: Was die EU über die Türkei schreibt, das bestimme ich!

Europa-Parlamentspräsident Martin Schulz, der Vorsitzende des Aussenpolitischen Kommittees Elmar Brok und die Parteiführer im EP erhielten jetzt Post aus Ankara. Der türkische Minister für Europäische Affären, Volkan Bozkır machte seinem Affären-Titel alle Ehren.

Eine Abstimmung über den Türkei-Report der EU war im Mai verschoben worden, weil die Parteien keine Zeit gefunden haben, Vorschläge für Anhänge an den Report zu diskutieren. Jetzt soll diese Abstimmung im Juni geschehen und damit kommt Volkan Bozkır ins Spiel.

Er diktierte der EU die Forderungen seines Herrn, die da lauten:

1.) Keinerlei Erwähnung irgendeiner Art der Resolution des EPs vom 15. April über den Armenier Genozid!

2.) Keinerlei Versuch des EP die PKK von der EU-Liste der Terror-Organisationen zu streichen!

3.)  Jeder Versuch der EU, die Eröffnung neuer Verhandlungskapitel zwischen der EU und der Türkei zu blockieren, sei zu unterlassen!

4.) Jeder Versuch wirtschaftliche- finanzielle Hilfe für die Türkei aufzuheben sei absolut, total, vollkommen inakzeptabel!

5.) Der Report über die Türkei müsse jede Einseitigkeit aus EU-Perspektive unterlassen, da sonst die Zypern-Gespräche gefährdet würden.

Sollte von Seiten der EU gegen einen oder mehrere dieser Forderungen verstossen werden, sei der Report für die Türkei inakzeptabel und das EP könne ihn sich irgendwo hin stecken…

Als Schulz und Brok diesen Brief lasen, sprangen sie wie von der Tarantel gestochen aus ihren EU-Chef-Sesseln, nahmen Haltung an und brüllten wie aus einem Munde, „Jawohl, mein Führer“, sich mehrfach in Richtung Ankara verneigend…

3 Responses to Erdogan: Was die EU über die Türkei schreibt, das bestimme ich!

  1. Antonio Levando sagt:

    Die standen aus dem EU- Chef sessel weil Sie zu Stark pubsten. Also hier haben Sie ganz schön übertrieben, Erdogan direkt mit Hitler zu vergleichen. Adolf und Merkel haben viel mehr gemeinsam als Erdogan. Merkel hoffiert wieder mal ihre Diktatur Niderlassung Geschäftsführer in Berlin. (sisi) Bleiben Sie sachlich sonst machen Sie sich noch mehr lächerlich als es noch Lustig gelten kann almabu.

    Liken

    • almabu sagt:

      „Bleiben Sie sachlich sonst machen Sie sich noch mehr lächerlich als es noch Lustig gelten kann almabu.“

      Genau das sagte mir einst mein alter Lehrer in der Schule auch immer;-)

      Liken

      • Antonio Levando sagt:

        Beschäftigen Sie sich nicht so Oberflächlich bitte, mit der neuen Türkei. Lesen Sie Strato Analysen ganz besonder des Herrn Friedmann, OECD, IWF, G20 Berichte und die des Fitch etc. Dann die neuen technologischen entwicklungen, die schnelle moderniesierung der Infrastruktur, Schulen, Krankenhäuser, pipelines, Kraftwerke etc. 2. Rang der Welt bei der Hilfe der Bedürftigen in der Welt. Schreiben sie erst danach damit ich es mit genuss lesen kann. Nur anschwärzen ohne Grundlagen machen Sie nicht Glaubwürdig. Seien Sie Professionell bitte.

        Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: