Manuel Valls stellt am Tag 1 seiner Regierung neues Kabinett vor.

Manuel Valls, Premierminister (bisher Innenminister!)
Laurent Fabius, alter und neuer Innenminister.
Ségolène Royal*, Ministerin für Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie.
Benoït Hamon, Erziehung, Bildung und Forschung.
Christiane Taubira, alte und neue Justizministerin.
Michel Sapin, Minister für Finanzen und ?
Arnaud Montebourg, Minister für Wirtschaft und ?
Marisol Touraine, Sozialministerin.
Francois Rebsamen, Minister für Arbeit, Beschäftigung und sozialen Dialog.
Jean-Yves Le Drian, alter und neuer Verteidigungsminister.
Bernard Cazeneuve, Nachfolger von Valls als Innenminister.
Najat Vallaud-Belkacem, Ministerin für Frauenrechte, der Stadt?, für Jugend und Sport.
Marilyse Lebranchu, Ministerin für Dezentralisation, Staatsreform und öffentliche Funktion.
Aurélie Filippetti, Ministerin für Kultur und Kommunikation.
Stéphane Le Foll, alter und neuer Landwirtschaftsminister, Lebensmittel, Forsten und Regierungssprecher!
Sylvia Pinel, Wohnungsbau und ? Ministerin

Die neue Regierung umfasst – Manuel Valls eingeschlossen – 16 Minister, davon 8 oder 50% Frauen.

Soweit ich erkennen kann, sind nur drei davon in ihren alten Ämtern verblieben, was nicht für die alte Regierung spricht! Andere haben ihr Ministerium gewechselt.

Der Zuschnitt der Ministerien, sowie ihr Name erschliesst sich mir manchmal nicht, was ich entsprechend mit Fragezeichen gekennzeichnet habe.

Die Grünen gehören der Regierung Valls nicht mehr an. Sie hat trotzdem noch eine Mehrheit. Ihr größter Feind wird vermutlich die eigene sozialistische Partei sein?
_____
*Ségolène Royal kehrt in die erste Reihe der Politik zurück. Sie ist die ehemalige Lebensgefährtin von Francois Hollande und Mutter seiner vier Kinder. Es hatte sogar Gerüchte gegeben, Hollande würde sie zur Premierministerin machen!

One Response to Manuel Valls stellt am Tag 1 seiner Regierung neues Kabinett vor.

  1. almabu sagt:

    Ergänzen möchte ich, dass in vielen Meldungen zu lesen war, die alte Regierung Ayrault habe 38 Personen umfasst?

    Die Regierung Valls besteht, inclusive des Premierministers, aus 16 Personen! Wenn diese Meldungen zutreffend sind, dann wäre dies ein ganz eigener Skandals des Francois Hollande, dass man 22 Minister aus der Regierung einfach entfernen kann, ohne dass alles zusammenbricht?

    Anscheinend waren bestimmte Ministerien mit mehreren Ministern besetzt und trotzdem, oder gerade deswegen, kam nicht viel dabei heraus?

    In der neuen Regierung befinden sich mehr als die drei oben erwähnten „alten“ Minister. Sie sind aber in andere Ämter versetzt worden…

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: