Derya Sert, eine Türkin mit zwei Weltrekorden!

Derya Sert heisst eine junge Frau in der Türkei, die jetzt zum zweiten Mal an einer medizinischen Weltpremiere teilnimmt:

Am 8. August 2011 erhielt sie als erste Frau der Welt die Gebärmutter einer Verstorbenen implantiert. Das Fremdorgan wurde angenommen. Weltrekord Nummer 1! Die Frau hatte in der Folge normale Menstruationen.

Jetzt wurde ihr als erster Frau mit Gebärmutter-Implantat erfolgreich ein Embryo eingepflanzt. Sie ist schwanger. Weltrekord Nummer 2!

Nach der Geburt, die per Kaiserschnitt geplant ist, soll die Gebärmutter wieder entfernt werden um Komplikationen und eine mögliche Abstossung zu vermeiden.

Eine von 5.000 Frauen wird ohne Gebärmutter geboren. Sollte dieser hier praktizierte Weg erfolgreich zu Ende gebracht werden, hätten diese Frauen die Möglichkeit eigene Kinder zu bekommen.

Zumindest bei diesem Thema sind türkische Ärzte also Weltspitze!

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: