Besser als GPS und GLONASS: Mistkäfer navigieren galaktisch!

Stell’ Dir vor, Du bis ein kleiner Mistkäfer und rollst eine Riesenkugel Scheisse vor Dir her. Das ist eigentlich schon schlimm genug, aber dabei hast Du sogar ein echtes Problem: Du siehst vor lauter Scheisse den Weg nicht! Dennoch bewegen sich die kleinen Schwerarbeiter vollkommen gradlinig vom Fundort ihrer Beute hinweg und auf ihr Ziel zu. Wie und warum machen diese Teufelskerle das?

Wissenschaftler aus Südafrika und Schweden erforschten das Verhalten von Scarabaeus satyrus und entdeckten erstaunliches. Das warum war schnell erklärt. Wenn sie ihren Teil Scheisse erbeutet hatten, formten sie daraus eine Kugel, denn zum Tragen war die Beute zu schwer. Dann rollten sie die Kugel – anscheinend blind – so schnell wie möglich und gradlinig vom Fundort weg, weil dort das Risiko auf Konkurrenten zu treffen, die ihnen die Beute abjagen konnten, am Größten war.

Wie machten diese Käfer das und dazu noch im Dunkel der Nacht? Schnell fanden die Forscher heraus, dass dies grundsätzlich etwas mit dem Gegensatz Hell-Dunkel zu tun hatte. War der Himmel bedeckt oder dunkelten die fiesen Wissenschaftler den Himmel über den Käfern mit Kartons künstlich ab, dann hatten die Insekten größte Mühe ihren Plan auszuführen.

Die Forscher führten ihr Experimente darauf hin im Planetarium durch. Sie fanden dabei heraus, das die Käfer unter freiem Himmel und bei vollem Sternenhimmel plus Milchstraße sowie bei Milchstraße solo ihren Job am Besten und schnellsten erfüllten.

Das Licht und die Position der Milchstraße erlaubte ihnen eine präzise Orientierung am Boden. Und kein Ami oder Russe kann ihnen das GPS oder GLONASS abstellen, wenn es ihm beliebt! So hält Mutter Natur noch immer die eine oder andere faustdicke Überraschung für uns Menschen bereit…

http://www.publico.es/449560/los-escarabajos-peloteros-se-orientan-con-las-estrellas

http://newswatch.nationalgeographic….kingdom-first/

Achtung, dazu ein witziges Kinderspiel: http://kids.nationalgeographic.com/kids/games/actiongames/dung-beetle-derby/

2 Responses to Besser als GPS und GLONASS: Mistkäfer navigieren galaktisch!

  1. Die USA haben angekündigt, einen Gen-Fisch züchten und aussetzen zu wollen. – Können die nicht besser einen Gen-Käfer entwickeln, der deren Uranmunition frisst und neutralisiert? Den könnte man dann in Afghanistan, Irak, etc. freisetzen.
    Wie wäre das mal?! Ach „Scheiße“, daran verdient man ja nichts.

    Liken

  2. Lumpy Gravy sagt:

    Mistkäfer – dung beetle – das erinnert mich an einen alten Witz:
    What is brown and sounds like a bell? … dung!
    :-)

    Liken

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: