Ya esta: „El Huffington Post“ debütiert in Spanien!

Heute startet Arianna Huffington zusammen mit „El Pais“ das Online-Portal „huffingtonpost.es“ in Madrid. Beide sind mit 50 Prozent beteiligt.
Huffington erreicht mit ihrem Portal inzwischen 48 Millionen Menschen pro Monat und das genügt ihr anscheinend immer noch nicht! 350 Millionen spanisch-sprachige Menschen auf der Welt sind folglich die neue Zielgruppe.

Die sieben Journalisten und ihr Newsroom sind beim 50-Prozent-Partner EL-PAÍS untergebracht. Chefredakteurin ist die Journalistin Montserrat Domínguez. Als Blogger konnten die Filmemacher Alex de la Iglesia und Santiago Segura, sowie Justizminister Alberto Ruiz-Gallardón und der baskische Ministerpräsident Patxi López gewonnen werden.

Die Online-Zeitung „El Huffington Post“ , die aus einem bunten Mix aus journalistischen Inhalten, Promi-Blogs und Leserbindungsaktionen besteht, ist bereits die vierte Neugründung nach Kanada, Frankreich und Großbritannien. Als nächster europäische Ableger soll im September zusammen mit der italienischen Tageszeitung „La Repubblica“ die italienische Version präsentiert werden.

http://www.huffingtonpost.es/

Die Neugründung ist auch ein Zeichen dafür, dass der angelsächsische Politik-, Wirtschafts- und Kultur-Raum Europas Krisenländer medial nicht sich selbst überlassen, sondern kräftige, eigene Fingerabdrücke hinterlassen will. Spaniens Medienlandschaft wird verändert.

PS: Vor etwas über zwanzig Jahren versuchte der Springer Verlag zusammen mit dem spanischen Partner ABC das BILD-Konzept von Deutschland nach Spanien zu übertragen. Es misslang spektakulär! Die Tageszeitung CLARO wurde nach wenigen Monaten eingestellt. SPRINGER soll damals rund 100 Mio DM in den spanischen Sand gesetzt haben, so war damals zu hören…

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: