Argentinien bringt den Streit um die Malvinas vor den Weltsicherheitsrat!

Argentinien wirft Großbritannien Verstoss gegen den Vertrag (Tlatelolco, von 1967) zur Verbreitung von Atomwaffen in Lateinamerika und der Karibik vor!

Der argentinische Außenminister Héctor Timerman sagt unter Berufung auf (alte!) Erkenntnisse der Geheimdienstkreise von 2003,  London habe dies schon verschiedentlich getan und Buenos Aires sei besorgt, dass jetzt auf den Malvinas, (die die Briten Falkland nennen) das Gleiche geschehe.

Vielleicht hat sein Geheimdienst die Nachricht auf diesem Blog gelesen, dass die Briten ein Atom-U-Boot, die Vanguard(?), bewaffnet mit atomaren Taurus-Raketen(?),  da runter schicken? Damit hätten die Briten eine ähnliche militärische Schlagkraft wie im Persischen Golf zusammengezogen., darunter Flugzeuge, die in Lybien, Afghanistan und im Irak eingesetzt worden seien.

Mit dem bei den Malvinas zusammengezogenen militärischen Potential könne Großbritannien einen guten Teil Argentiniens, ganz Uruguay, einen Teil Chiles und den Süden Brasiliens mit Atomwaffen angreifen! Kein Land dieser Region könne diesem Potential begegnen.

Timerman fragt, ob ihm irgendein Experte erklären könne, wozu Großbritannien einen militärischen Aufmarsch wie am Persischen Golf im Südatlantik benötige?

Er kündigte für heute den Protest seines Landes gegen die Militarisierung des Südatlantiks beim UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und beim Weltsicherheitsrat an.

http://www.lavanguardia.com/internacional/20120210/54252902244/argentina-acusa-reino-unido-nucleares.html

2 Responses to Argentinien bringt den Streit um die Malvinas vor den Weltsicherheitsrat!

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: